Über uns

Das Spandauer Kultur- und Bildungshaus e. V. ist eine gemeinnützige Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen jeden Alters und jeder Herkunft zu fördern und zu unterstützen. Unser Verein wurde 2012 gegründet und hat seitdem zahlreiche Projekte und Veranstaltungen in den Bereichen Bildung, Kultur und Soziales durchgeführt.

Unser vielfältiges Angebot umfasst Sprachkurse, Nachhilfeunterricht, Musik- und Kalligrafieworkshops, Vorträge, Exkursionen, sportliche Aktivitäten und vieles mehr. Wir arbeiten eng mit erfahrenen und kompetenten Lehrkräften, Dozenten und Künstlern zusammen, um qualitativ hochwertige Bildungs- und Kulturangebote zu gewährleisten.

Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Förderung von Kindern und Jugendlichen. Wir bieten spezielle Programme und Projekte für junge Menschen an, um ihnen Bildungschancen zu eröffnen und sie bei ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Dabei ist es uns besonders wichtig, benachteiligte oder sozial schwache Kinder und Jugendliche zu erreichen und zu fördern. Dabei spielt ihre Herkunft keine Rolle. Wir hoffen, diesen Menschen neuen Halt zu geben, der nicht nur vorübergehend, sondern nachhaltig ist, sie aufblühen zu lassen und zu wertvollen Mitgliedern unserer pluralen Gesellschaft zu machen.

Unser Verein lebt von der aktiven Beteiligung und Zusammenarbeit seiner Mitglieder und Unterstützer. Wir sind stolz darauf, eine offene und inklusive Gemeinschaft zu sein, in der Menschen aus verschiedenen Kulturen und Herkunftsländern willkommen sind. Unsere Veranstaltungen und Projekte sind darauf ausgerichtet, den interkulturellen Austausch zu fördern und ein besseres Verständnis zwischen Menschen verschiedener Nationen zu schaffen.

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten oder uns unterstützen wollen, laden wir Sie herzlich dazu ein, persönlich bei uns vorbeizukommen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und mit Ihnen in Kontakt zu treten!